6. Aigner Neujahrskonzert der Vienna Classical Players

Kategorie: General

Am Sonntag, dem 5. Jänner 2020 wird um 16:00 Uhr zum sechsten Mal das Neujahrskonzert der Vienna Classical Players (die sich vorwiegend aus Mitgliedern der Wiener Symphoniker zusammensetzen) unter der Leitung von Dirigent Martin Kerschbaum in der Puttererseehalle stattfinden.

 

„Auf abwegigen Pfaden und luftigen Höhen!“

 

Diese historische Beschreibung der ersten Ostgratbesteigung des Grimmings passt auch perfekt zum kommenden Programm des 6. Neujahrskonzertes am 5. Jänner 2020 um 16h  in der Puttererseehalle in Aigen im Ennstal.

Natürlich liegt der Fokus der Stücke wieder auf Werken aus der Zeit der Straußdynastie, aber wir wandern diesmal auch mit vollem Risiko in Richtung Verdi und Mozart, ja sogar zu Gershwin.

Die luftigen Höhen sind diesmal unserer Sopranistin Veronika Kaiser vorbehalten. Neben der berühmten Arie „Sempre libera“ aus La traviata wird sie sich auch an die Arie der „Königin in der Nacht“ wagen. Dieses Stück ist so ziemlich die risikoreichste Herausforderung für Koloratursopran. - also Freiklettern bei Lawinenstufe 5 –

Und als ob das nicht schon genug wäre, wird im Konzert noch ein musikhistorischer Meilenstein gesetzt werden! Wie und wodurch wird natürlich noch nicht verraten.....

 

Am Konzept, klassische Musik in höchster Qualität zu einem, wenn auch in diesem Jahr ein klein wenig höheren (Reihe 01 – 09: € 32,-; Reihe 10 – 19: € 28,-; Reihe 20 – 28: € 24,-; Kinder bis 14 Jahre: je die Hälfte), aber immer noch für alle erschwinglichen Preis anbieten zu können, wird wieder festgehalten.

 

Veranstaltungskalender Grimming-Donnersbachtal

Alle Veranstaltungen auf einen Blick ...mehr erfahren

6. Aigner Neujahrskonzert der Vienna Classical Players

Sonntag, 05.01.2020 - KARTENVERKAUF 03682/23733!!mehr erfahren

Sonntag, 08.12.2019 "Advent erleben"

Hier finden Sie das Anmeldeformular sowie das aktuelle Sitzungsprotokollmehr erfahren